LT 1-4-1 H2-Dilatation

LT1-4-1 H2

Systemelement für die Aufhaltestufe H2 zur Überbrückung von Raumfugen für BSWO auf Bauwerken

Beschreibung

icon für Bauwerksysteme für Fahrzeugrückhaltesysteme von Linetech

LT 1-4-1 • H2-Dilatation

Die LT 1-4-1 H2-Dilatation dient zur Überbrückung von Raumfugen an Ingenieurbauwerken mit größeren Dehnwegen. Das LT 4 Standard-Produkt für die Aufhaltestufe H2 ist für Dehnwege bis 400 mm konzipiert; Sonderlängen sind auf Anfrage und nach Prüfung der Einbaurandbedingungen möglich. Die Anbindung der Konstruktion an die Ortbetonschutzwand wird wie bei allen LINETECH Anschlüssen mittels dem Universal-Anschlusselement LT 1 realisiert. Die kraftschlüssige Verbindung überträgt die Längskräfte sicher über die LINETECH Nut-Schwert-Verbindung im unteren Bereich sowie M27 Schraubenverbindungen im oberen Bereich. Die Dilatation kann auf alle Einbausituationen hin angepasst werden (z.B. Neigung Unterlage).

Technische Daten

Produktmerkmale

  • ⇒ Robuste und dauerhafte Stahl-Konstruktion mit äußerer Hauben-Konstruktion
  • ⇒ Sicherung der Verbindung durch M27 Schraubenverbindungen
  • ⇒ Mitgeprüft in der LT 101 ME Anprallprüfung
  • ⇒ Erfüllt alle statischen Anforderungen nach TK-
  • ⇒ Einbaulänge: 1000 – 1400 mm

Fotos und Grafiken


LT 4

LINETECH bietet für alle Anwendungsbereiche das passende Fahrzeug-Rückhaltesystem

icon für Streckensysteme Fahrzeugrückhaltesysteme von Linetech

Schutzeinrichtungen Strecke

icon für Bauwerksysteme Fahrzeugrückhaltesysteme von Linetech

Schutzeinrichtungen Bauwerk

icon für Systemübergänge von Linetech

Systemübergänge

icon für Systemelemte und Zubehör von Linetech

Systemelemente und Zubehör