Redaktionelle Beiträge

Redaktionelle Fachbeiträge

Redaktioneller Beitrag Linetech für Straße und Autobahn

Leistungsstarke Schutzeinrichtungen der Aufhaltestufen H2 und H4b

Markt und Praxis | Fahrzeug-Rückhaltesysteme

Die Schwerpunkte der LINETECH GmbH & Co. KG liegen in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Prüfung von Fahrzeug-Rückhaltesystemen. Der Fokus liegt dabei auf leistungsstarken Einrichtungen der Aufhaltestufen H2 und H4b für die Strecke und für Bauwerke.
Strasse und Autobahn, März 2020

WEITERLESEN

Redaktioneller Beitrag Linetech für Straßen-Verkehrstechnik

Langfristige Zusammenarbeit vereinbart

Markt und Praxis | Partnerschaft

LINETECH und EUROVIA Beton haben eine langfristige Zusammenarbeit für den Bau von Fahrzeug-Rückhaltesystemen vertraglich vereinbart.
Straßen-Verkehrstechnik, November 2019

WEITERLESEN

Strasse und Autbahn - Special Schutzeinrichtungen

Restsicherheiten mit den Faktoren 3 bis 4

Markt und Praxis | Fahrzeug-Rückhaltesysteme

Die LINETECH GmbH & Co. KG aus Köln ist Hersteller von zwei leistungsstarken Fahrzeug-
Rückhaltesystemen der höchsten europäischen Aufhaltestufe H4b. Jeweils ein System für die Strecke
und für Bauwerke wurden den normierten Anprallprüfungen mit Pkw und 38-t-Sattelzug unterzogen.

Strasse und Autobahn, Juni 2019

WEITERLESEN

ELISA-Projekt Hessen

Sicherung des Oberleitungssystems auf der Pilotanlage
des eHighway Hessen

Markt und Praxis | Verkehrstechnik aktuell

Im Rahmen mehrerer Klimaschutzprojekte hat Hessen.Mobil auf der Autobahn A 5 die Pilotanlage ELISA
(ELektrifizierter, Innovativer Schwerverkehr auf Autobahnen) errichtet. Zum Schutz der Masten, die
mindestens 1,30 m vom befestigten Fahrbahnrand entfernt stehen, errichtete die Schnorpfeil Bau GmbH
in beiden Fahrtrichtungen je eine Betonschutzwand vom Typ LINETECH LT 104 ME.

Strassenverkehrstechnik, April 2019

WEITERLESEN

Straße und Autobahn 10 Jahre Linetech

10 Jahre leistungsstarke Fahrzeug-Rückhaltesysteme

Markt und Praxis | Firmenjubiläum

Die LINETECH GmbH & Co. KG aus Köln ist ein führendes Forschungs- und Entwicklungsunternehmen
im Bereich von leistungsstarken Fahrzeug-Rückhaltesystemen und feiert auf dem diesjährigen DeuSAT
ihr 10-jähriges Firmenjubiläum.

Strasse und Autobahn, März 2019

WEITERLESEN

Straße und Autobahn Schwertverbindung und LT-1-8-Eco-Safe

Dauerhafter Kraftschluss über multifunktionalen Anschluss mit Schwertverbindung

Markt und Praxis | Straßenbautechnik aktuell

Wie bei den Übergangskonstruktionen aus dem Kölner Ingenieurbüro, bildet das
Universal-Anschlusselement LT 1 die Anbindung an die Ortbetonschutzwand. Dieses schon 2009
entwickelte Modul dient als mechanisches Bindeglied mit einer patentierten Schwert-Nut-Verbindung
und wurde im Rahmen der Anprallprüfung der ersten Übergangskonstruktion LT 1-2 direkt angefahren.

Strasse und Autobahn, März 2019

WEITERLESEN

Strasse-& Tiefbau 01|2019

Schutz für ELISA auf dem eHighway Hessen

Sicherheit und Hightech sind hoch im Kurs

Hessen Mobil hat auf der A 5 die Pilotanlage ELISA errichtet. Seit Ende 2018 können dort entsprechend ausgestattete Lkw klimaneutral fahren.

Strassen- & Tiefbau, Januar 2019

WEITERLESEN

Linetech Straße und Autobahn LT-1-8-Eco-Safe

Neues Modul verbindet Ortbetonschutzwände mit Stahlschutzplanken

Markt und Praxis | Übergangskonstruktion

Die LINETECH GmbH & Co. KG hat ihren „Baukasten“ an Modulen für Fahrzeug-Rückhaltesysteme erweitert.
Bei den Anprallprüfungen gemäß DIN EN 1317-4 für die Aufhaltestufe H1 (Anprall mit Pkw und 10-t-Lkw)
wurde bei der neuen Übergangskonstruktion ein Wirkungsbereich W4 nachgewiesen.

Strasse und Autobahn, Dezember 2018

WEITERLESEN

Straßen-Verkehrstechnik Hermann Volk

Neuer Geschäftsführer der LINETECH GmbH & Co. KG

Markt und Praxis | Verkehrstechnik aktuell

Das Kölner Unternehmen hat Hermann Volk zum 1. September 2018 als neuen Geschäftsführer bestellt.
Nach seinem Maschinenbau-Studium sammelte er mehr als 8 Jahre Erfahrung als Ingenieur in der
Auslandsabteilung einer großen deutschen Bauunternehmung.

Strassenverkehrstechnik, Dezember 2018

WEITERLESEN

Straße und Autobahn H4b-Systeme

Betonschutzwand mit höchster Aufhaltstufe H4b

Markt und Praxis | Special Brückenbau

Die A 643 bei Wiesbaden zählt mit täglich knapp 100.000 Kfz zu den stark frequentierten
Verkehrsadern Deutschlands. Die Schiersteiner Brücke führt als Teil dieser Autobahn auf einer
Länge von ca. 1,3 km über den Rhein. Neben den Fahrspuren für den motorisierten Verkehr wird es
dort je Fahrtrichtung auch einen Rad- und Fußgängerweg geben, abgetrennt von den Kraftfahrzeugen
durch eine Betonschutzwand.

Strasse und Autobahn, September 2018

WEITERLESEN

Straße und Autobahn Übergangskonstruktion

Schutzwände und Stahlschutzplanken als Übergangskonstruktion

Markt und Praxis | Special Intertraffic 2018

Gemeinsam mit der Volkmann & Rossbach GmbH hat LINETECH ein neues Fahrzeug-Rückhaltesystem für den
einseitigen Schutz am äußeren Fahrbahnrand entwickelt, das Schutzwände aus Ortbeton
mit Stahlschutzplanken kombiniert.

Strasse und Autobahn, März 2018

WEITERLESEN