Neuigkeiten

LINETECH-Ortbetonschutzwand garantiert höchste Sicherheit an wichtigem Kreuzungsbauwerk in Hamburg

Veröffentlicht
FRS auf Langenfelder Brücke Hamburg

Die Langenfelder Brücke ist ein wichtiges und sensibles Kreuzungsbauwerk auf der A7 bei Hamburg-Stellingen und ist eine der meist befahrenen Autobahnbrücken in Deutschland. Nach vierjähriger Bauzeit wurde das achtspurige und rund 400 Meter lange Bauwerk fertiggestellt. Es führt die Autobahn A7 über 19 Bahngleise und zwei Straßen. Der Autobahnabschnitt wird täglich von etwa 152.000 Kraftfahrzeuge genutzt, der LKW-Anteil ist durch die Nähe zu den Nordseehäfen sehr hoch.
Die Betonschutzwand LT 104 ME für Bauwerke aus dem Hause LINETECH ist eine frei aufgestellte Betonschutzwand aus Ortbeton der höchsten Aufhaltestufe H4b (getestet mit einem 38t Sattelzug) mit Wirkungsbereich W3. Die Lagesicherung auf der Brücke übernehmen spezielle mit der Unterlage verdübelte Schubplatten. Die LT 104 ME für Bauwerke punktet durch den sehr geringen Wirkungsbereich und die sehr hohe Restsicherheit bei gleichzeitig sehr kompakten Abmessungen: Die Fußbreite beträgt 54 cm, die Bauhöhe 1,10 m. Somit erhalten die unter der Brücke verlaufenden Bahngleise und Straßen den maximal erreichbaren Schutz. Für weitere Informationen zu unseren Produkten besuchen Sie bitte http://www.linetech.de.